Seite-Eins-Girls des Monats

Endlösung: Deckungsgleichheit

Die gyrosmesserscharfe EU-Brünette Anna steht auf Unisex und ist für die absolute Gleichheit der Geschlechter. Ausnahme: Männermordende Topmädchen auf Seite eins. Die sind mit ordentlich Deckweiß zu zensieren. Annas Idee: Zwangsweise Geschlechtsumwandlung für alle Männer.

Wo zum Teufel ist die Gurke?

Die langen grünen Oschis machen diesen sinnlichen Wonnebrocken richtig an. Die fesche Renate ist ein kerngesundes Mädel, das fast nur Möhren, Sellerie und Bananen in sich hineinlässt. Welcher baumlange Naturbursche aus Schrot und Korn möchte unserer Renee da nicht kühn den Ast oder die Gurke reichen?
Zwei Fäustchen für ein Hallenluder

Die freche und scharfzüngige schwarze Angie aus Halle hat es nicht nur faustdick hinter den Ohren, sondern auch noch ganz woanders. Dennoch lässt sie sich so schnell nicht bestoibern: "An meine Vorhut lasse ich nur Wasser und CDU". Geiles Wortspiel, Angie! Auch zwischen Deinen Ohren merkelt es ganz gewaltig!

Mag mich denn keiner?

Diese arme graue Maus hat nur die Schattenseiten des Lebens kennen gelernt. Kein Wunder, hat das hässliche Entlein doch keine Chance gegen solche Rasseweiber wie die drei von links. Aber unser Mitleid hat schließlich alle ästhetischen Bedenken hinweggefegt: Heute darfst du mal auf Seite eins, Janine!

Bücher zum Thema Erotik

 






David Schah