STATTHAFTE LIEBE
Die Daily Soap für die Frau von heute

Die Hauptrollen:

Yvonne Nielsen (Birthe Persson)

Die schöne Frauenärztin ist beruflich sehr erfolgreich, fährt privat aber stets mehrgleisig. Feste Bindungen sind ihr nämlich ein Greuel. Und so manche Patientin fand sich nachts in Yvonnes Bett wieder. Birthe Persson-Fanseite

Margret Balström (Olga Ermakova)

Die schüchterne Sozialpädagogik-Studentin ist seit zwei Monaten mit ihrer Freundin Angela zusammen. Obwohl sie sehr sportlich ist und nur wenig isst, fühlt sie sich stets zu dick und wird deswegen gerne gehänselt.

Beate Patalossi (Valerie Solanas)

Alle lassen sich von Beate, der begnadeten Coiffeurin um die Ecke, die Haare machen. Beate ist überzeugter Single, nachdem sie einige Enttäuschungen erlebt hat. Doch das wollen ihr alle Kundinnen ausreden.

Christl Schmid (Leslie van Houten)

Die lesbenlustige und experimentierfreudige Kosmetikerin und Pediküre-Fachfrau macht öfters Hausbesuche, um ihre Kunst an die Frau zu bringen. Oft kommt es dabei zu delikaten Komplikationen.

Angela Romero (Sappho Hagen)

Die erfolgreiche Journalistin lebt gerne gesellig. Doch die neue Mitbewohnerin Margret entwickelt sich zu ihrer Todfeindin. Mit allen Mitteln versucht Angela, ihre Konkurrentin wieder loszuwerden.

Michelle Martin (Susan Atkins)

Die erfolgreiche Politikerin setzt sich für die sozialen Belange der Frauen ein. Sie ist die Anlaufstelle für alle Probleme, doch manchmal ist sie wegen ihres zügellosen Temperaments selbst das Problem. Susan-Atkins-Fanseite

Christina Munkas (Nina Degowski)

Die Designerin ist in der Antima-Bewegung engagiert und bekämpft überall die Reste des Patriarchats. Mit ihrer Busenfreundin Michelle entwickelt sie phantasievolle Aktionen gegen Männerwillkür und Macho-Vorurteile.

Was passiert in Folge 14?

Beate möchte sich beruflich umorientieren und hat sich wie Margret an der Uni für Sozialkunde eingeschrieben. Da es in ihrem Friseurladen zu bunt zugeht, flüchtet sie mit ihrem Lernstoff in den Wald. Dort hat sie eine Begegnung der besonderen Art...

Yvonne will Margret endlich verführen und stellt sich ein Rezept für ein erotisierendes Medikament aus. Das will sie Margret in den Eierlikör tun. Ob Angela es zulässt, dass ihre beste Freundin in die Fänge der skrupellosen Ärztin gerät? Wird sie Yvonnes perfiden Plan, der von einem Mann stammen könnte, durchschauen?
Die so harmlos wirkende Christina entpuppt sich als knallharte Kämpferin gegen das Patriarchat. Im Spreewald hat sie sich der Interahamwe angeschlossen, einer Putzgruppe, die gegen Y-Menschen vorgeht. Dort kann sie rechtzeitig Beate vor einem Mann retten, der ihr hinterherpfeifen wollte.
Christel, neu in Angelas WG, hat in ihrem Kosmetik-Salon die Politikerin Michelle Martin zu Gast. Bei einem Gespräch über die politische Lage im Rheinland kommen sich die beiden agilen Frauen näher. Doch ausgerechent in dem Moment, als beide sich leidenschaftlich küssen, platzt Angela in den Salon ...
 


Idee und Regie: Naomi Braun-Ferenczi

Folge 23 von "Statthafte Liebe"

Folge 1 von "Statthafte Liebe"